Mediation

„Spätestens wenn eine Wespe auf deinem Hoden landet,
lernst du, Konflikte ohne Gewalt zu lösen.“
Zitat Volksmund

In der Mediation geht es um die Bedürfnisse der am Konfliktbeteiligten, die hinter ihren Positionen stecken.

Sie betrachtet die Vergangenheit, bleibt aber nicht in ihr stecken, sondern schaut in die Zukunft. Sie besteht auf Autonomie und Eigenverantwortung der Konfliktparteien. Lösungen werden aktiv von ihnen ausgehandelt, beruhen also auf ihren Wünschen und Bedürfnissen. So, dass sie in der Zukunft Bestand haben.

Die Mediatorin agiert als professionelle Vermittlerin, die neutral handelt und niemals bewertet oder richtet. Sie kommt ins Spiel, wenn keiner mehr weiter weis und alle sich immer nur wiederholen.

Wenn alle Beteiligten die Bereitschaft haben fair, offen und selbstbestimmt zu verhandeln, statt Recht zu haben, zu bekommen und zu behalten, dann kann eine Mediation gelingen. Unabhängig davon, in welchem Bereich es kracht, ob z.B. in Betrieben, Familien oder zwischen Nachbarn.

Für die Vereinbarung eines Termins mailen Sie mir bitte, oder rufen Sie mich an:

Maren Heuer
info@konfliktvermittlung.de
+49 40 46 07 28 17

In einer ersten Sitzung geht es mir darum, Sie, Ihre Situation und Ihre unterschiedlichen Sichtweisen kennenzulernen und eine erste Einschätzung über die wahrscheinlich benötigten Stunden, die für Sie entstehenden Kosten und unser weiteres Vorgehen zu treffen. Und natürlich lernen Sie mich und meine Arbeitsweise kennen und haben die Gelegenheit zu entscheiden, ob Sie mit mir zusammen an der Lösung Ihres Konflikts arbeiten wollen.


Kosten: 
Für eine 90 minütige Mediationssitzung berechne ich €uro 180,00.

Für den Fall, dass Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte so rechtzeitig wie möglich ab. Bei einer Absage später als 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin berechne ich ein Ausfallhonorar in voller Höhe.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!